Wichtige Bürgerinformationen

Wir haben für Sie die wichtigsten Rufnummern und Adressen zur schnellen Übersicht zusammengestellt.

Link Bürgerinfo - auch unter News & Meldungen zu finden



18 Freiwillige Feuerwehren in Hamburg werden bei einer Erstversorgung zeitgleich mit einem RTW (Rettungswagen) der Berufsfeuerwehr Hamburg alarmiert, dazu gehört u. a. die Freiwillige Feuerwehr Neuengamme.

First Responder (Erstversorgungswehren) sollen die Zeit zwischen Eintreten des Notfalls und Eintreffen des RTW`s an der Einsatzstelle verkürzen. Schnelle, qualifizierte Rettungsmaßnahmen helfen in den meisten Notfällen, eine Lebensgefahr abzuwenden oder gesundheitliche Schäden für den Patienten zu verringern.

Die Überprüfung der Vitalwerte (Puls, Blutdruck, Sauerstoffsättigung, Bewußtseinszustand und die Messung des Blutzuckerspiegels) und deren Sicherung an der Einsatzstelle sowie die Unterstützung der RTW-Besatzung gehören zur Aufgabe der 18 "Erstversorgungswehren" in Hamburg.

Um dies zu ermöglichen, werden die Kameraden während eines zweiwöchigen  Lehrgangs an der Feuerwehrakademie in Hamburg zum Feuerwehrsanitäter ausgebildet. Dieser Lehrgang entspricht auch dem Lehrgang "Betriebssanitäter" nach den Vorgaben der Berufsgenossenschaften. Viele unserer Sanitäter haben zudem den Zusatzlehrgang "Frühdefibrillation" besucht, um im Falle von Herz-Kreislauf-Stillständen noch effizienter helfen zu können. Nur mittels der gezielten Stromschläge des Defibrillators kann ein sogenanntes Kammerflimmern des Herzens (hierbei findet keine effektive Pumpleistung des Herzens statt) durchbrochen und eine wirkungsvolle Wiederbelebung durchgeführt werden.

Zu den Kameraden der FF Neuengamme gehören - zusätzlich zu den zahlreichen Feuerwehrsanitätern - derzeit auch drei Rettungsassistenten sowie ein Rettungssanitäter, die in verschiedenen hauptamtlichen Rettungsdiensten tätig sind. Durch deren Mitwirken im Einsatzgeschehen und der wehrinternen Ausbildung konnten wir die Qualität unserer medizinischen Erstversorgung nochmals verbessern.

Die Freiwillige Feuerwehr Neuengamme rückt in ca. 90% aller Einsätze zu einer Erstversorgung aus!

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok